Biopsiezange

Biopsiezangen sind ein medizinisches Instrument zur Entnahme von Gewebeproben in der Human und in der Veterinärmedizin. Die Biopsiezange besteht zum einen, aus zwei scherenartigen Griffen oder aus einem Schlittengriff/Ohrengriff. Bei einem Scherengriff werden wie bei einer Schere die beiden Eigriffösen zusammengedrückt wodurch sich die am Ende befindlichen Löffel schließen. Das zwischen diesen Löffeln befindliche Gewebe wird scharf abgetrennt. Die hohe Kunst der Biopsiezange ist: eine größtmögliche Gewebemenge pro Entnahme mit
kleinstmöglichem Werkzeug und damit geringstem Arbeitsaufwand für klare Untersuchungsergebnisse zu erhalten. Endoskopische Biopsiezangen eignen sich zur Entnahme für minimal invasive Eingiffe. 

 

 

Zur Zeit keine Ausstellung

standart

Kontakt

 
EuroMedical GmbHLigusterweg 2
83313 Siegsdorf
Tel.:   08662 -7050  
Fax.:  08662- 668549
Mobil: 01728131574

Geschäftsstelle NRWErnst-Reuter-Ring 68
50129 Bergheim
Tel.: 02271-984401
Fax.:02271-839928
Mobil:015151121234

Geschäftsstelle Brüssel90 AV MARIE-JEANNE
MARIA JOHANNALAAN 90

BE-1640 ST-GENESIUS-RHODE
Mobil:+32 47593 89 82

Messe / Kongress

Der persönliche Kontakt und der intensive Austausch mit Professoren, Ärzten, OP-Personal und Therapeuten über einschlägige Fachthemen ist uns sehr wichtig. Deshalb sind wir laufend auf zahlreichen Fachmessen und Kongressen vertreten. Sie finden uns auf folgenden Veranstaltungen >>

Distribution

Zur flächendeckenden Kundenbetreuung und zum Ausbau des Vertriebsnetzes suchen wir europaweit versierte Vertriebspartner/-
Handelsvertreter. 
Erfahren Sie mehr...

Um die Funktionalität und den Inhalt der Website zu optimieren, verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.